Freiluft-Saisonauftakt gestern in St. Pölten mit über 50 (!) Nachwuchsathleten aus Wien-Stadlau. Zahlreiche tolle Leistungen von U18 bis U12.

Besonders freuen wir uns über die beiden 4-fach Siege bei den Nö-U14-Meisterschaftsbewerben im Hammerwurf und Kugelstoß der Mädchen. Alexandra Köck krönte sich zur Doppelmeisterin. Starke 1,45m von Vera Vacik (1.) im Hochsprung und 4,73m (1.) von Elena Ronco im Weitsprung (beide U14).

Julian Schlosser mit neuen Bestleistungen über 100m in 11,64s (1.) und 600m in 1:29,77min (2.). Der Aufbau für die 400m Hürden ‪#‎tbilisi2016‬ passt. Thomas Köck beim Saisoneinstieg mit 6,34m (1. Weit) und 11,92m (1. Kugel).

Clara Baudis mit drei Tagessiegen (Ku, Di, Ha) und neuen Bestleistungen im Diskuswurf (34,66m) und Hammerwurf (50,40m), wo sie erstmals die 50 Meter-Marke übertraf und nur mehr 73cm vom ÖR-U16 entfernt ist.

Alle OMV-Sieger/innen in St. Pölten:

Kugel U12: Nici Egelwolf 6,29m
Vortex U12: Kathi Schroll 30,50m
60m U14: Alexandra Köck 8,46s
Weit U14: Elena Ronco 4,73m
Hoch U14: Vera Vacik 1,45m
Kugel U14: Alexandra Köck 10,98m
Hammer U14: Alexandra Köck 32,22m
Kugel U16: Clara Baudis 11,59m
Diskus U16: Clara Baudis 34,66m
Hammer U16: Clara Baudis 50,40m
Hammer U18: Sigrid Wondraschek 33,28m
100m U18: Julian Schlosser 11,64s
Weit U18: Thomas Köck 6,34m
Kugel U18: Thomas Köck 11,92m
Speer U18: Philip Prohaska 36,81m