Starke Leistungen und Top-Platzierungen unserer OMV-Athleten beim Steffl-Turmlauf in Wien und beim "Sturm auf den Keine Sorgen Turm" in Linz. Richard Artner trug sich sogar in die Siegerliste ein.

Unsere derzeit schnellste Sprinterin im Verein, Andrea Schorm, konnte ihre 100m Bestzeit am 8.6.2014 beim internationalen Franz Schuster-Memorial in Schwechat auf hervorragende 13,19 sec verbessern.

Clara sicherte sich mit neuer PB im Speerwurf (31,93m) die Silbermedaille bei den NÖ. U14-Landesmeisterschaften in Schwechat. Im Weitsprung und 800m-Lauf gab es starke Leistungen, aber leider keine weiteren Medaillen.

Die offenen ASKÖ Bundesmeisterschaften in Ternitz fanden letzten Samstag, 31.5., ohne unseren guten Geist, Organisator, Antreiber und nicht zuletzt Techniktrainer Helmut statt, der beim Zehnkampfmeeting in Götzis weilte.

Auch in der U20-Klasse stellte unser Verein einige Starter, die gute Leistungen boten. Sebastian Krach siegte überlegen im Weitsprung und durfte sich über den U20-Landesmeistertitel freuen. Medaillenbilanz: 1 x Gold, 1 x Silber, 1 x Bronze

Bei den Nö. Landesmeisterschaften der U16-Klasse in Amstetten präsentierten sich unsere Mädchen in der U16-Klasse in blendender Verfassung. Die Medaillenbilanz: 2 x Gold, 2 x Silber, 1 x Bronze

Bei den Nö. Landesmeisterschaften der U16-Klasse in Amstetten präsentierten sich unsere Burschen in der U16-Klasse in ausgezeichneter Form. Die Medaillenbilanz: 1 x Gold, 3 x Silber, 2 x Bronze

Erstmals waren drei OMV-Teams am Start, die sich allesamt sehr gut in Szene setzten und am Ende die Ränge 5, 6 und 11 belegten.